Zusammen mit ihren Lehrkräften erlebten die Kinder der Gemeinde Idar-Oberstein, verstärkt durch drei Kinder aus der Gemeinde Birmingham/Großbritannien die hier bei ihren Großeltern waren, am Samstag, 07.April 2018, einen schönen Tag.

Ein gemeinsames Mittagessen in einer Pizzeria stand am Anfang des Zusammenseins.

Danach ging es zum Tretbootfahren an den Kallwiesweiher, der zu der bekannten Weiherschleife gehört. Nach dem guten Mittagessen tat die Bewegung gut! 

Im Unterrichtsraum der Kirche bastelten und bemalten die Kinder anschließend Pappherzen, die dem Stammapostel als kleiner Willkommensgruß zu seinem Besuch in Trier zugesandt werden sollen.

Im Hof der Kirche wurde dann noch ausgiebig Ball gespielt. Mit dem Besuch einer Eisdiele ging das Treffen, bei dem alle Beteiligten viel Freude hatten, viel zu schnell zu Ende.

Die entstandenen Kosten wurden dankenswerterweise von einem älteren Ehepaar aus der Gemeinde übernommen. Obwohl diese Geschwister aufgrund ihres Alters und der angeschlagenen Gesundheit die Gottesdienste nicht mehr besuchen können, ist es ihnen immer wieder ein Anliegen, den Kindern der Gemeinde eine Freude zu bereiten.

Linktipp