Zu einem Treffen der besonderen Art fanden sich fast 20 Senioren des Bezirks Trier in Bernkastel-Kues ein. Ziel war die Besichtigung des Zylinderhauses in Bernkastel-Kues, ein Oldtimer-Museum, mit anschließendem Mittagessen im Museums-Restaurant. Anschließend sollte, wenn das Wetter mitspielt, ein Besuch in der Altstadt mit Besuch eines Eiscafés stattfinden.

Das Museum

Für junge Menschen mag das Museum eine nette Ausstellung alter Sachen sein. Aber unsere Senioren kamen aus dem Staunen nicht mehr raus. Die Fahrzeuge und auch die eingerichteten alten Geschäfte weckten Kindheits- und Jugenderinnerungen. Man hatte das Gefühl, alle Teilnehmer würden im Museum von Minute zu Minute jünger. „Guck mal hier“ oder „Schau mal da“, und dann wurden Erfahrungen ausgetauscht. Das Innere des Aufzugs erinnerte an den Einstieg in einen Bergwerkschacht.

 

Das Restaurant

Anschließend trafen sich alle zum gemeinsamen Mittagessen bei schönem Wetter auf der Terrasse des Museumsrestaurants. Gutes Essen, guter Service. Ein Höhepunkt war eine Modell-Eisenbahn, die Getränke an die Tische brachte.

 

Die Altstadt

Bernkastel-Kues hat eine schöne, historische Altstadt. Zum Abschluss des harmonischen Tages ging es dorthin. Das Wetter spielte auch mit. Dann nahmen alle noch eine eiskalte Stärkung zu sich, bevor es nach einem gelungenen Tag wieder nach Hause ging

Bilder: Wolfgang Theisen / Johannes Rammelmann
Text: Johannes Rammelmann

Wort zum Monat

  • Den Sonntag feiern
    Es ist eine segensreiche Tradition, dass wir als Christen den Sonntag feiern. Wir bekennen uns...

Monatsplakat Mai

Monatsplakat Mai

NAK HRS NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!